Willkommen auf der Homepage der Staatlichen Regelschule Oppurg
Willkommen auf der Homepage der Staatlichen Regelschule Oppurg

An der Staatlichen Regelschule Oppurg lernen im neuen Schuljahr 265 Schülerinnen und Schüler, die von insgesamt 18 Lehrerinnen und Lehrern in allen Fächern des Thüringer Stundenplanes der Regelschule unterrichtet werden. Mit Beginn des neuen Schuljahres ergeben sich neben dem Umzug in die Wohlfarthstraße in Pößneck einige personelle Veränderungen. Zum Kollegium neu hinzu gekommen ist Herr Tschirpe, welcher fortan in den Fächern Mathematik und Physik mit unterrichten wird. Als Alternative zum Sportunterricht wird dieses Schuljahr in einigen Klassenstufen Schwimmen unter der Leitung von Frau Gaebler angeboten. Herr Schorr unterrichtet auch dieses Schuljahr in den Fächern Geografie und Geschichte und wird gemeinsam mit Frau Seidel als sonderpädagogische Fachkraft den Gemeinsamen Unterricht (GU) unterstützen und steht außerdem bei Fragen zu Lernbehinderungen und -problemen zur Verfügung. Herr Sonntag wird weiterhin als Gastlehrer in den Fächern Ethik und Astronomie unterrichten. Als Schulsozialarbeiterin steht uns bei Bedarf auch in diesem Schuljahr wieder Frau Pernt vom Verein BLITZ e.V. zur Verfügung.

Werte Eltern, liebe Schüler, werte Lehrer,

der Unterricht kann starten :-) 

Unsere neuen Räume in der Wohlfarthstraße 3-5, 07381 Pößneck, sind alle fachentsprechend eingeräumt. Allerdings sind die in den meisten Fällen noch nicht wirklich ausgestaltet. Das könnte am Samstag, den 24.08.2019, von 09:00 Uhr
bis 12:00 Uhr, zu unserem traditionellen Bau- und Putztag von engegierten Schülern, Eltern und Lehrern gemeinsam erledigt werden. Außerdem steht Farbe in mehreren Farbtönen bereit (von der Fa. Maxit gespendet), um die neuen Räumlichkeiten noch etwas ansprechender färben zu können.

Unsere Lehrer sind hochmotiviert und freuen sich auf ihre Schüler. 
Wir hoffen natürlich auf allgemeines Verständnis, dass im Laufe des Jahres sicher auch einmal "Sand im Getriebe" auftreten kann und dass das Schulgebäude nicht ohne Mängel ist, weil es eben nur eine Übergangslösung für 2 Jahre darstellt (siehe aktuellen OTZ-Artikel; unter NEWS zu finden).

Der Eingangsbereich der Schule wird lt. Thomas Fügmann in den nächsten 14 Tagen noch aufgefrischt und die Fenster der Südseite noch gegen starke Sonneneinstrahlung geschützt. Ansonsten schätze man sowohl vom Landratsamt als auch von Frau Lässig (Elternvertreterin) unser Schulhaus als durchaus akzeptabel ein. 

Es ist in den Ferienwochen viel geschafft worden!

An dieser Stelle lade ich alle Eltern zu den in der 2. Schulwoche stattfindenden Elternabenden ein, bei denen Sie erfahren werden, was im Schuljahr für Ihre Klasse ansteht und von besonderer Bedeutung ist. Sie können sich bei dieser Gelegenheit die Räumlichkeiten ansehen, Ihre Elternvertreter wählen und natürlich auch brennende Fragen stellen. Die Schulleitung steht Ihnen an diesen Tagen für Ihre Probleme und Fragen natürlich auch zur Verfügung. 

 

Werte Eltern, liebe Schüler, werter Lehrer,

eine Schule ist immer nur so gut, wie ihre Schulgemeinschaft ist und nicht, wie ihr Gebäude aussieht. Deshalb brauchen wir unbedingt die Mithilfe aller Beteiligten, damit unser Schulalltag wirklich gut gelingen kann. Bitte denken Sie alle immer daran: Gemeinsam sind wir stark!

 

Vielen, vielen Dank an dieser Stelle auch noch an alle, die engagiert und zeitintensiv geholfen haben, dass Schulalltag in den neuen Hallen am Montag, den 19.08.2019 um 07:45 Uhr ganz normal beginnen kann. Unsere Schüler treffen sich auf dem Schulhof und finden sich dort bei ihrem Klassenlehrer ein. 

Bei Fragen hilft die Lehreraufsich.

 

Mit freundlichen Grüßen

Petra Müller-Zebisch

 

  • Bitte beachten: das Schulgebäude in Oppurg steht leer; jeglicher Kontakt daher nur noch ausschließlich über die angegebene Adresse bzw. unseren Standort in der Wohlfarthstraße in Pößneck!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten und erfolgreichen Start ins neue Schuljahr 2019/2020. Wir freuen uns auf euch!

Hier finden Sie uns

Staatliche Regelschule Oppurg
Wohlfarthstraße 3-5
07381 Pößneck

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 3647 412672 , senden Sie uns ein Fax unter 03647/504824 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Montag bis Freitag

von 07:00 - 14:00 Uhr

Unsere Pausenzeiten

Stunde Uhrzeiten  
1./2. 07:40 - 09:00 Uhr  
  Frühstückspause  
3. 09:20 - 10:05 Uhr  
4. 10:10 - 10:55 Uhr  
5. 11:05 - 11:50 Uhr  
  Mittagspause  
6. 12:30 - 13:15 Uhr  
  Pause  
7. 13:30 - 14:15 Uhr  
8. 14:15 - 15:00 Uhr  

Pausenzeiten bei Hitze im Sommer:

Stunde Uhrzeiten  
1. 07:45 - 08:15 Uhr  
2. 08:15 - 08:45 Uhr  
  Frühstückspause  
3.  09:05 - 09:35 Uhr  
4. 09:40 - 10:20 Uhr  
5. 10:30 - 11:15 Uhr  
  Mittagspause  
6. 11:45 - 12:15 Uhr  
  Pause  
7. 12:40 - 13:20 Uhr  
8. 13:25 - 13:55 Uhr  

Besucher


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staatliche Regelschule Oppurg